NEWS

Potsdam Royals

Zach Shaw, der neue Regisseur im Angriff

Der 25jährige US- Amerikaner kommt vom Wisconsin Lutheran College, wo er momentan noch als Coach arbeitet und zuvor als Quarterback aktiv war. Zach konnte auch bereits Erfahrung in Europa sammeln, so spielte er unter anderem im letzten Jahr in Frankreich.

„Wir sind sehr froh, dass sich Zach trotz vieler anderer interessierter Teams für uns entschieden hat! Er entspricht als Spieler voll unserem Anforderungsprofil und wir haben recht schnell gemerkt, dass wir auf einer Wellenlänge sind.“

kommentierte Headcoach Michael Vogt den Neuzugang.

Natürlich freut sich auch Zach auf die neue Herausforderung:

„I’m very excited to be a part of the Potsdam Royals. This is an organization doing things the right way and building the program for the future and long term. After talking with Coach Vogt, and some of the players, I can tell the Royals are dedicated to excellence, but won’t sell out, and maintain a close, family atmosphere. I can’t wait to get started working to challenge the top!“

Welcome to the Royal family Zach!