NEWS

Potsdam Royals

Heimspiel gegen Tabellenersten Köln

Die Königlichen erwarten am Sonntagnachmittag im Stadion Luftschiffhafen den Tabellenersten der GFL II Nord, die Cologne Crocodiles. Nach einem fulminanten Sieg gegen die stark eingeschätzten Lübecker, ist die Motivation natürlich groß, auch den Spitzenreiter zu schlagen. „Wir sind absolut motiviert und werden Köln nichts schenken“, so Headcoach Michael Vogt.

Er kann, um dieses Versprechen wahrzumachen, wieder auf Runningback Derek Elliott setzen, der nach einer Verletzungspause zurückkehrt. „Durch die Verletzung von Derek mussten wir unser Spiel umgestalten und vermehrt auf Passspiel setzen. Das hat in den letzten Spielen auch gut funktioniert. Mit der Rückkehr von Derek sind wir jetzt wieder flexibler“, resümiert der Trainer. „Auch die Defense hat gegen Lübeck eine starke Leistung gezeigt und wird alles unternehmen, um das Laufspiel von Köln unter Kontrolle zu bekommen.“

Ein Knistern liegt bereits in der Luft, welches ein spannendes Spiel am Sonntag verspricht. Um 16 Uhr findet der Cointoss mit Ingo Senftleben (Fraktionsvorsitzender CDU im Brandenburger Landtag) und der frisch gewählten Miss Potsdam Mittelmark statt.

Wie immer ist für das Rahmenprogramm (Hüpfburg, Kinderschminken und das leibliche Wohl) gesorgt. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützer, wenn es wieder #BEATcologne heißt.