NEWS

Potsdam Royals

Potsdam Royals 2017 Opponents

2017-opponents

Heute wollen wir Euch die Teams der GFL 2 in 2017 kurz vorstellen.

Ein genauer Spielplan folgt in den kommenden Wochen, dann startet auch der Kartenvorverkauf. Beginnen werden wir die Saison mit einem Heimspiel gegen die Düsseldorf Panther!

Rostock Griffins

Bilanz 2016: 10-0 (GFL Regionalliga Ost)

Die Griffins sind unangefochten durch die Regionalliga Ost marschiert und sind nun wieder Bestandteil der GFL 2. 2015 scheiterte man noch knapp in der Relegation. Zwischen beiden Teams gab es in der Vergangenheit schon einige Duelle, die letzten in der Saison 2014 in der Regionalliga Ost.

Damals gewannen die Rostocker bei den Royals und die Royals in Rostock.

Düsseldorf Panther

Bilanz 2016: 0-14 (GFL1)

Nach einer enttäuschenden Saison, den Niederlagen in den Relegationsspielen gegen Köln, findet sich der älteste europäische Footballverein und 6-malige deutsche Meister, in der GFL 2 wieder.

Die Panther streben den direkten Wiederaufstieg an und gehören sicher zu den Favoriten. Beide Teams stehen sich in dieser Spielzeit das erste Mal gegenüber.

Lübeck Cougars

2016-07-16-2

Steed, Webb und Childs schließen sich für einen Tackle zusammen.

Bilanz 2016: 8-6 (4. Platz)

Nachdem die Cougars in 2012 ein Jahr im Footballoberhaus verbracht haben, sind sie fester Bestandteil an der Spitze der GFL 2.

Auch sie gehören wieder zu den Anwärtern auf die Meisterschaft. Die Royals konnten in der vergangenen Saison beide Partien knapp gewinnen, in der Vorsaison gab es je einen Sieg und eine Niederlage.

Langenfeld Longhorns

Bilanz 2016: 7-3 (GFL Regionalliga West)

Die Longhorns sind der Aufsteiger aus der Regionalliga West. Nachdem sie einige Male knapp am Aufstieg gescheitert waren, sind sie nun wieder zurück in der GFL 2. Duelle mit den Royals gab es bislang noch nicht.

Paderborn Dolphins

Paderborn-Potsdam_38-25_22.05.2016_Foto_Gerhard_Pohl_021

Leroy Teunis mit einen Tackle

Bilanz 2016: 10-4 (2. Platz)

2015 stiegen die Dolphins gemeinsam mit den Royals in die 2. Bundesliga auf. Nach Platz 3 in 2015 und Platz 2 in der letzten Saison, soll nun der nächste Schritt gegangen werden. Die Dolphins sind der Topfavorit auf die Meisterschaft, 4 der 5 Duelle gegen die Royals konnten die Paderborner für sich entscheiden.

Assindia Cardinals

Bilanz 2016: 4-10 (6. Platz)

Die Cardinals aus Essen treten zum zweiten Mal 2017 in der GFL2 Nord an, seit sie 2015 aus der Regionalliga West aufgestiegen sind. Letzte Saison erreichten die Cardinals Platz 6 in der Spieltabelle mit 4 Siegen zu 10 Niederlagen.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten, konnten die Cardinals mit einem starken Finish noch den Klassenerhalt sichern. Unter anderem gewannen sie das letzte Spiel gegen die Royals in Potsdam, In Essen setzten sich die Royals durch.

Bonn

Saul und Steinke Block für Derek Elliott

Bonn Gamecocks

Bilanz 2016: 7-7 (5. Platz)

Die Gamecocks sind seit 2012 wieder in der GFL 2 unterwegs, 2013 erreichten sie mit Platz 4 ihr bestes Saisonergebnis. Die Royals konnten in 2016 beide Spiele gegen die Bonner gewinnen, in 2015 hatte man noch beide Partien verloren.

# Royals2017